Musikschüler lassen großes Gemälde in Rudolstadt entstehen

An der Kreismusikschule in Rudolstadt ist ein rund 24 Quadratmeter großes Gemälde an der Fassade des Ballettsaals entstanden. Gemalt wurde das Bild von Schülern unter Anleitung einer Berliner Künstlerin.

Fassade Musikschule Rudolstadt Wandgemälde
An der Kreismusikschule Rudolstadt haben Schüler ein 24 Quadratmeter großes Außenbild gestaltet. Bildrechte: MDR/Uwe Kelm
Fassade Musikschule Rudolstadt Wandgemälde
An der Kreismusikschule Rudolstadt haben Schüler ein 24 Quadratmeter großes Außenbild gestaltet. Bildrechte: MDR/Uwe Kelm
Fassade Musikschule Rudolstadt Wandgemälde
Gemalt wurde das Bild von Schülern unter Anleitung einer Berliner Künstlerin. Sie zeichnet gerade das Logo der Musikschule auf die Mauer. Bildrechte: MDR/Uwe Kelm
Fassade Musikschule Rudolstadt Wandgemälde
Die Kosten für Farbe, Betreuung und Gerüst übernimmt eine Lotterie. Bildrechte: MDR/Uwe Kelm
Fassade Musikschule Rudolstadt Wandgemälde
Motiv: Landschaft mit Heidecksburg, Musikinstrumente und die Saale. Bildrechte: MDR/Uwe Kelm
Ein Gerüst steht an der Außenwand der Kreismusikschule in Rudolstadt. Schüler bringen an der Fassade ein Gemälde an.
Die Musikschule hatte sich auf das Förderprojekt schon zum Jahreswechsel beworben. Bildrechte: MDR/Isabelle Fleck
Fassade Musikschule Rudolstadt Wandgemälde
Wegen der Corona-Beschränkungen konnte das Projekt erst Mitte Mai starten. Bildrechte: MDR/Uwe Kelm
Alle (6) Bilder anzeigen

Dieses Thema im Programm: MDR THÜRINGEN - Das Radio | Regionalnachrichten | 13. Mai 2020 | 16:30 Uhr

Mehr aus der Region Saalfeld - Pößneck - Schleiz - Eisenberg